SuperBead Filter Large

1.645,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 50010
SuperBead Filter Large   Allgemein SuperBead Filter Das... mehr
Produktinformationen "SuperBead Filter Large"

SuperBead Filter Large

 
Allgemein SuperBead Filter

Das SuperBead Filtersystem ist der original Beadfilter, sozusagen das Vorbild aller anderen Beadfiltersysteme.

Beadfiltration geht bis in die 80er Jahre zurück, wobei  Professor Ronald F. Malone aus den USA den Anfang machte mit dem sog. Floatingbeadfilter, welche bekannt wurden unter dem Namen BubbleBead Filter


Aussehen das SuperBead Filter

Einen SuperBead Filter erkennt man leicht an seiner Form (Eieruhr). Diese Form ist notwendig um eine größtmöglich laminare Strömung innerhalb des Filters zu erzeugen, damit das FloatingBead im oberen Bereich des Filters komplett ruhig liegt. Der Schmutz bleibt dann im ersten Bereich der Beads hängen, danach folgt der biologische Abbau der Schmutzstoffe. Ferner dient diese Form dem Spülprozess, damit die Beads beim Spülen so lange wie möglich im oberen Bereich durch die einströmenden Luftblasen gewaschen werden können. Ein Beadfilter kann große Mengen an Schmutz mechanisch als auch biologisch umsetzen.  Die brauchbare Oberfläche für die Bakterien beträgt 1300 m²/m³ bei den Beads. Durch den hochwirksamen Spülvorgang wird schnell und effektiv der Schmutz abgeführt und die Biologie somit entlastet. Auch entstehen durch die Form keine toten Schmutzecken im Filter.


Verschmutzung in Teichen

Einer der meist unterschätzten Faktoren am Koiteich ist die Verschmutzung, angegebenen in SS (Suspend Solids). Das sind kleinste Schwebteilchen in Form von Ausscheidungen der Koi, Algen und viele andere, evtl. externe Faktoren die den Hauptteil dieser Verschmutzung ausmachen. Ein hoher Gehalt an Schwebstoffen behindert die Fische und stört das Sauerstoffgefüge des Wassers.
In reinem, von Schwebstoffen befreitem Wasser bleiben Koi gesünder und wachsen wesentlich schneller und besser.

Diese Schmutzteilchen schnell aus dem System zu entfernen bevor sie in Lösung gehen oder die Biologie zusätzlich belasten ist die mechanische Aufgabe des Bubblebeads.
Der Superbead kann Schmutzteilchen bis zu 20 Mikron Größe entfernen  (1 Mikron = 0,001 mm). Er hält Schmutzteilchen zu
• 100 Prozent bis zu einer Größe von 50 Mikron und größer
• 60 Prozent bis zu einer Größe zwischen 20 - 50 Mikron
• 50 Prozent bis zu einer Größe zwischen 5 - 20 Mikron
zurück.


Pumpen und Energieeinsparungen Super Bead

Die einzige Möglichkeit um nun die TSS (total Suspend Solids) im Teich zu beeinflussen ist somit die Menge an Wasser die durch den Filter gepumpt wird. Der Filter läuft am effizientesten bei den angegebenen, empfohlenen Durchlaufmengen.

Einer der größten Vorteile des Superbead gegenüber anderen Beadfiltern ist der benötigte Pumpendruck. Es ist bei Bubblebeadfilter möglich mit Energiesparpumpen wie bspw. einer Red Devil zu arbeiten. Andere Beadfiltersysteme brauchen viel schwerere Pumpen um dieselbe Menge an Wasser durch den Filter zu Pumpen.


Die korrekte Pumpenkapazität:

Die Pumpenkapazität ist abhängig von der Menge die eine Pumpe bei einer bestimmten Förderhöhe noch liefern kann. Förderhöhe wird normalerweise in Meter oder Bar angegeben. (1 mtr. Förderhöhe ist gleichzusetzen mit 0,1 bar) Der Druckverlust über die Beads beträgt etwa 0,01 bis 0,05 bar (etwa 10 bis 50 cm Förderhöhe). Bei Verschmutzung der Beads nimmt dieser Druckverlust für die Pumpe weiter zu, bis der Beadfilter gespült wird. Der Spülintervall ist somit abhängig von der Verschmutzung des Teiches. Diese Werte sind getestet bei maximaler Belastung des Systems. Ein Manometer hinter der Pumpe wird unbedingt empfohlen um den Druckanstieg und somit die Verschmutzung zu beobachten.

Der Bubblebeadfilter selber hat einen maximal zugelassenen Druck von 0,8 bar und darf keinesfalls überschritten werden. Die meisten Teichpumpen erreichen solche Drücke nicht. (1 bar ist gleichzusetzen mit 10 mtr. Förderhöhe). Ebenso verbrauchen solche Druckpumpen sehr viel Strom

%0d%0a


Pumpenkapazität:

Die Tabelle zeigt die empfohlenen Pumpenkapazitäten in Bezug auf die maximale Durchströmung. Bedenken Sie das viele Energiesparpumpen nicht in der Lage sind einen angemessenen Wasserdurchsatz an langen Rohrleitungen zu ermöglichen, vor allem wenn diese noch einen geringen Rohrquerschnitt aufweisen.

Die maximale Wassermenge die noch mit normalen Pumpen effizient durch eine Rohrleitung befördert werden sollte, lautet wie folgt.

Bei einer Fliesgeschwindigkeit von 1,5 Meter per Sekunde in Bezug auf Energiesparpumpen und Stromverbrauch                   

                        50 mm maximal 9 m³/h
                        63 mm maximal 15 m³/h
                        75 mm maximal 20 m³/h
                        90 mm maximal 30 m³/h
                        110 mm maximal 35 m³/h


Automatisieren

Das Automatisieren ist die beste lösung um eine hohe Wasserqualität für Ihre Fische zu gewährleisten. Der Filter wird hierbei periodisch gespült und der angefallene Schmutz somit regelmäßig automatisch abgeführt.

 

Die Vorteile Super Bead auf einen Blick:

• Energiesparpumpen (50-80 % Einsparung) durch Wegfall eines 6-Wege Ventils. 100
  Watt kosten etwa 190 Euro pro Jahr.

• Keine zusätzliche Luftpumpe nötig zum spülen des Filters. In der Praxis entsteht oft ein
  Wasserschaden an diesen Pumpen.

• Die Oberfläche der Beads beträgt etwa 1300 m²/m³ nicht nur im Neuzustand – sondern
   auch noch nach Jahren des Gebrauchs.

• Ein Bubblebead Filter ist sehr kompakt: Eine Grundfläche von 80 x 80 cm ist ausreichend
   für Teiche bis zu 50 m³ Inhalt.

• Durch den Waschhals, laminare Strömung durch den Filter für eine effiziente
  Schmutzabscheidung.

• Durch schnelle und einfache Schmutzentfernung entsteht weniger Eiweiß, Ammoniak,
   Nitrit, Phosphat und Nitrat im Teich.

• Der Spülprozess greift nicht die Biologie an.

• Schnelleres einlaufen der Biologie durch die weichere Spülung im Gegensatz zu den
   Powerwashed (mit Luftpumpe).

• Minimaler Spülwasserverbrauch.

• Direkte Schmutzabfuhr in den Kanal, bereits während der Spülung.

• Besseres Sauerstoffniveau durch weniger Schmutzanfall im System.

• Ein Superbead Filter entfernt Schmutzteilchen bis 5 Mikron (0,005 mm) für maximale
   Klarheit im Teich.

• Die Filterbakterien arbeiten unter Optimalen Konditionen und sorgen für eine effiziente
  Umsetzung von Ammonium und Nitrit, selbst in ungewöhnlich schwer belasteten Teichen.

• Der Superbead Filter ist ein geschlossenes System. Daher keine hohe Luftfeuchtigkeit
  oder Gerüche im Betriebsumfeld.

• Durch gebrauch einer Spülautomatik bleibt bei Stromausfall die Biologie bis zu 3 Tage
   intakt, da das Filtermaterial durch die Zwangsspülung und abfuhr des Schmutzes nur noch
   noch feucht gehalten wird und nicht mehr unter Wasser ohne O2 zufuhr steht.

• Sehr zu empfehlen auch bei Schwimmteichen oder normalen Teichen.

• Auch für Meerwasser einsetzbar.

• Der Super Bead Filter ist völlig aus Kunststoff, keine beweglichen Teile innerhalb des
   Filters.

• Großer Einlass 3 Zoll - 75/90 mm

• Großer Auslass 3 zoll - 75/90 mm

• LDPE Filtermaterial (Beads) welche Lebensmittel-freundlich sind.

• Über als auch unter Wasserniveau zu betreiben.

• Der maximale Pumpenwiderstand liegt unter 0,1 bar (1 mtr. Förderhöhenverlusst)

• Ein Super Bead Filter besitzt keine toten Ecken wo sich anaeorobe Stellen
   (Krankheitserreger) bilden können.

• Der Superbead Filter wird mittlerweile seid 25 Jahren verkauft und hat sich in der Praxis
   bewiesen.

 
Weiterführende Links zu "SuperBead Filter Large"
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen