Fütterung im Winter

Ab einer bestimmten Wassertemperatur (ab ca. 12°C) - habt ihr sicherlich auch schon festgestellt - gleiten die Koi nur noch durch das Wasser. Die Bewegungen wirken elegant, fast schon majestätisch. Das selbe passiert auch mit dem Stoffwechsel der Tiere. Er arbeitet langsamer. Zwar würden die Koi weiter irrsinnige Mengen an Futter aufnehmen ;-), können das ganze aber bereits jetzt schon nicht mehr so gut verwerten. Packt das Sommerfutter und die Seidenraupen in den Schrank und beginnt langsam mit der Umstellung auf leicht verdauliche Kost...